reesa


Jo also das Leben genießen und alles mitnehmen was man meint nicht lassen zu können.Früh genug muss man Kopfentscheidungen treffen,weil man Verpflichtungen hat,Mutter ist,beruflich seriös erscheinen muss,man im Haus der Schwiegereltern wohnt.....oder,oder,oder
Ich lebe mich aus,tue das was ich nicht lassen will,kann meine Geheimnisse für mich behalten.
Ich denk:"steh zu allem was du tust,oder halte es gut geheim was nicht rauskommen darf"Was denn? Es ist schliesslich mein Leben.
Ich hasse dieses Gutmenschgetue.Diese
"Fehlerlose Menschen,ne das gibt's nicht.Jeder hat seine Leiche im Keller
Schönen Abend noch

26.9.15 20:22

Letzte Einträge: ein reiner Abnehmblog, Zukunft braucht Pläne, Den Zeitpunkt an dem ich da ankomme wie ich sein will, paranoia bitches

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung